aktuelles

Frau Heuser Vizepräsidentin des Deutschen Hauswirtschaftsrates

Frau Annette Heuser, Geschäftsführerin und Meisterin der Hauswirtschaft, wurde im November 2019 von der Ratsversammlung des Deutschen Hauswirtschaftsrates für drei Jahre zur Vizepräsidentin gewählt. In diesem Vorstand vertritt sie vor allem die Anliegen der Haushaltsnahen Dienstleistungen. Die Firma Faber-Management ist Gründungsmitglied des Bundesverbandes haushaltsnaher Dienstleistungen.

 

Der Deutsche Hausfrauenrat e.V. wurde im November 2016 von 10 Verbänden gegründet. Er ist die Interessenvertretung der Domäne Hauswirtschaft und ein Zusammenschluss von hauswirtschaftlichen Verbänden. Er ist offizieller Ansprechpartner für Politik und Gesellschaft und nimmt Einfluss auf politische Entscheidungsprozesse, die die Hauswirtschaft betreffen und bringt seine Forderungen bei Veränderungen im Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen auf Bundesebene ein.

 

Zur Zeit erarbeitet Frau Heuser zusammen mit anderen Partnerinnen eine neue Ausbildungsverordnung für die Aus-, Fort- und Weiterbildung für Mitarbeiter/innen in den haushaltsnahen Dienstleistungen.

 

Wir wünschen Frau Heuser für diese wichtige Aufgabe viel Geschick und Ideen.